Die besten Gründe auf ein Elektroauto umzusteigen

Dubai, die Stadt der Superlative! In der am schnellsten wachsenden Metropole der Welt ist alles schneller, innovativer und größer. In der Stadt am Persischen Golf sind nicht nur die imposantesten Wolkenkratzer zu finden, sondern wohl auch die außergewöhnlichsten Fahrzeuge. Ein Eldorado für Petrolheads!! Und unter all den herkömmlich angetriebenen Supercars tummelt sich der BMW i8. Optisch ein absoluter Supersportwagen, begnügt er sich doch mit den Verbrauchs- und Emissionswerten eines Kleinwagens. Selbst dort, wo Verbrauch eine sehr untergeordnete Rolle spielt, weckt der i8 das Bewusstsein auf unsere Umwelt zu achten – und dabei keine Einbußen in der Performance zu erleiden.

Erster einer neuen Zeit – der Sportwagen, den die Umwelt liebt

Der BMW i8 erzeugt nicht nur durch seine atemberaubende Silhouette einen absoluten W O W Effekt, sondern auch durch die harten Fakten, mit denen er für jeden Auto-Quartett Liebhaber das Ass im Ärmel ist: in 4,4 Sekunden beschleunigt er von 0 auf 100 km/h. Durchschnittsverbrauch des Plug-in Hybrid: 2,1 Liter. Kein Tippfehler! 4,4 Sekunden. 2,1 Liter, das sind die Fakten! In meinem Kopf höre ich nun ein lautes „ich möchte ein Elektrofahrzeug fahren“, doch irgendwie schwingt bei dem Thema Elektromobilität auch große Unsicherheit mit. Dies ist womöglich auch der Grund, weshalb sich dieser Zukunftsmarkt eher schleppend entwickelt.

Wir alle sollten etwas gegen diese Berührungsängste tun, denn früher oder später wird Elektromobilität auch Teil unseres Alltags sein. Und ein Hybrid-Fahrzeug könnte der safte Weg hin zur voll-elektrischen Fortbewegung sein.. Mit den nachfolgenden 10 Gründen für ein Elektrofahrzeug möchte ich euch das Thema näher bringen.

PIN IT!

Grüner Daumen mal anders

Zu hohe Feinstaubwerte in Großstädten und ein steigendes Bewusstsein für Umweltschutz und den Klimawandel sind allgegenwärtige Themen. Doch kaum jemand in der Autonation schlechthin möchte auf seine individuelle Mobilität verzichten. Dies muss auch niemand, denn Elektrofahrzeuge stoßen keinerlei CO2 aus.

Steuerliche Vorteile

Bei Elektrofahrzeugen fällt keinerlei KFZ Steuer an! Doch es gibt nicht nur die steuerliche Ersparnis, sondern auch einen Kostenvorteil bei der KFZ Versicherung.

Gut für das Image

Ihr habt ein aufstrebendes Start-up oder seit Jungunternehmer? Also was passt besser zu einer aufstrebenden Unternehmung, als ökologischer Weitblick und ein Firmenwagen, welcher unsere Umwelt schont. Mit einem coolen Unternehmenslogo auf dem Auto zeigt ihr auch potentiellen Kunden, dass ein Fahrzeug für euch mehr ist als ein reines Statussymbol!

Laden genau so einfach, wie tanken

Klappe auf, Stecker rein, Fahrzeug laden! Ebenso einfach wie das herkömmliche Tanken ist die „Betankung“ mit Strom. Einfach mal selbst testen und keine Berührungsängste haben!

Silent Beast

Stellt euch vor, dass ihr mitten in der Stadt oder an einer Hauptstraße wohnt, doch es herrscht Stille wie auf dem Land! Fabelhafte Vorstellung! Dies könnte die Zukunft sein wenn Elektrofahrzeuge die Straßen dominieren, denn sie bewegen sich mit Lautstärke eines Fahrrades fort.

Immer ein Gesprächsthema

Wer ein Elektrofahrzeug fährt sorgt heutzutage noch immer für Gesprächsstoff! Neugierige und begeisterte Fragen von Freunden, Bekannten und sogar Passanten sind euch sicher! Elektrofahrzeuge sorgen noch immer für ganz viel „ohhhhh…“ und „Wooooowwwww….“!!

Faszination Elektromobilität

Elektrofahrzeuge sind ein weiterer Schritt in die Mobilität der Zukunft. Menschen werden nie umfänglich auf individuelle Mobilität verzichten, daher können Elektrofahrzeuge in Zukunft dafür sorgen, dass auch die flexible Fortbewegung ohne gesundheitsschädliche Abgase auskommt. Elektromobilität wird Teil von innovativen autonomen Mobilitätskonzepten der Zukunft sein.

Fahrspaß 2.0

Der Motor eines Elektroautos läuft mit einem hohen Drehmoment, das Schalten entfällt und selbst die Beschleunigung des vermeintlich „harmlosen“ BMW i3 ist vergleichbar mit der eines Sportwagens. Freude am Fahren auf eine ganz andere Art und Weise!

Beitrag zur Forschung leisten

Je schneller sich die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen erhöht, umso mehr ist die Forschung gefragt, an Lösungen für günstigere und langlebigere Batterien zu arbeiten und die Ladetechniken zu verbessern.

Vorreiterrolle einnehmen

In Norwegen ist jeder dritte Neuwagen ein Elektrofahrzeug, China verdoppelte die Verkaufszahlen von Elektroautos –  Länder, die bereits jetzt eine Vorreiterrolle im Bereich Elektromobilität einnehmen. Damit dieser Wandel flächendeckend Einzug hält, braucht es Trendsetter, die diese Entwicklung verbreiten und mit gutem Beispiel vorangehen.

Soweit meine 10 Gründe.. Wer mehr zum i8 selbst erfahren mag: ausführlich und mit ein wenig mehr zur Technik findet ihr alles hier.

Die besten Gründe auf ein Elektroauto umzusteigen Automobile BMW Cars Dubai Jennifer Lifestyle Testbericht UAE UnitedArabEmirates VAE BMW i8 BMWAG BMWi Car Elektromobilität eCarsPIN IT!

Die besten Gründe auf ein Elektroauto umzusteigen Automobile BMW Cars Dubai Jennifer Lifestyle Testbericht UAE UnitedArabEmirates VAE BMW i8 BMWAG BMWi Car Elektromobilität eCarsPIN IT!

Die besten Gründe auf ein Elektroauto umzusteigen Automobile BMW Cars Dubai Jennifer Lifestyle Testbericht UAE UnitedArabEmirates VAE BMW i8 BMWAG BMWi Car Elektromobilität eCarsPIN IT!

Die besten Gründe auf ein Elektroauto umzusteigen Automobile BMW Cars Dubai Jennifer Lifestyle Testbericht UAE UnitedArabEmirates VAE BMW i8 BMWAG BMWi Car Elektromobilität eCarsPIN IT!

Die besten Gründe auf ein Elektroauto umzusteigen Automobile BMW Cars Dubai Jennifer Lifestyle Testbericht UAE UnitedArabEmirates VAE BMW i8 BMWAG BMWi Car Elektromobilität eCarsPIN IT!

Die besten Gründe auf ein Elektroauto umzusteigen Automobile BMW Cars Dubai Jennifer Lifestyle Testbericht UAE UnitedArabEmirates VAE BMW i8 BMWAG BMWi Car Elektromobilität eCarsPIN IT!

Die besten Gründe auf ein Elektroauto umzusteigen Automobile BMW Cars Dubai Jennifer Lifestyle Testbericht UAE UnitedArabEmirates VAE BMW i8 BMWAG BMWi Car Elektromobilität eCarsPIN IT!

Die besten Gründe auf ein Elektroauto umzusteigen Automobile BMW Cars Dubai Jennifer Lifestyle Testbericht UAE UnitedArabEmirates VAE BMW i8 BMWAG BMWi Car Elektromobilität eCarsPIN IT!

Die besten Gründe auf ein Elektroauto umzusteigen Automobile BMW Cars Dubai Jennifer Lifestyle Testbericht UAE UnitedArabEmirates VAE BMW i8 BMWAG BMWi Car Elektromobilität eCarsPIN IT!

Die besten Gründe auf ein Elektroauto umzusteigen Automobile BMW Cars Dubai Jennifer Lifestyle Testbericht UAE UnitedArabEmirates VAE BMW i8 BMWAG BMWi Car Elektromobilität eCarsPIN IT!

Die besten Gründe auf ein Elektroauto umzusteigen Automobile BMW Cars Dubai Jennifer Lifestyle Testbericht UAE UnitedArabEmirates VAE BMW i8 BMWAG BMWi Car Elektromobilität eCarsPIN IT!

Die besten Gründe auf ein Elektroauto umzusteigen Automobile BMW Cars Dubai Jennifer Lifestyle Testbericht UAE UnitedArabEmirates VAE BMW i8 BMWAG BMWi Car Elektromobilität eCarsPIN IT!

Wie ist denn eure Meinung zum Thema „Elektromobilität“? Welche Erfahrungen habt ihr schon gemacht? Was gefällt euch, wo seht ihr Vor- und Nachteile?

Da dieses Thema brandaktuell ist, freue ich mich umso mehr über eure Rückmeldung und vielleicht eine anregende Diskussion… 😉

Alles Liebe, eure Jenni

Kommentare
  • Carina

    Hallo Jenni!
    Ich hoffe es geht dir gut. Ich kann mir gut vorstellen in Zukunft auf ein Elektroauto umzusteigen. Ich selbst bin schon einen i3 Probe gefahren. Ich finde ihn leider vom Aussendesign nicht so harmonisch. Dafür fand ich die Innenausstattung toll. Das Karbon ist super und auch das lauter wiedervertbare Materielen verwendet wurden find ich klasse. Damals (vor ca 2 Jahren) war die Reichweite des Autos ca 165 km. Das fand ich noch ausbaufähig.
    Da ich jetzt Nachwuchs erwarte, ist mir der Nachhaltigkeitsgedanke noch wichtiger geworden. Ich wünsche und hoffe, dass sich in den nächsten Jahren noch einiges tut auf dem Elektromobilmarkt.
    Liebste Grüße an Dich
    Carina

    • Jennifer
      Carina

      Hallo liebe Carina,

      mir geht es gut, lieben Dank! 🙂
      Der i3 hebt sich in der Tat vom typischen BMW Design ab. Bei mir hat es auch eine Zeit gedauert bis ich ihn toll fand – vielleicht gefällt er Dir bald besser: es kommt nämlich ein Facelift. Bei diesem wird auch das Außendesign angepasst.
      Dank des Range Extenders kannst du nun im i3 eine höhere Reichweite erzielen. Damit fährt er rund 240km rein elektrisch.

      Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs! 🙂 Ich kann mir vorstellen, dass sich als Mama der Nachhaltigkeitsgedanke noch stärker ausprägt. In den nächsten Jahren wird sich sicher noch einiges tun was die Elektromobilität betrifft.

      Alles Liebe für Dich und dein Baby
      Jenni

  • Lena

    … ich finde das Thema auch extrem spannend, wahrscheinlich auch weil ich selbst in der automotive Branche arbeite. Allerdings wird in der Öffentlichkeit nur selten erläutert woher der Strom für all die Elektroautos kommen soll, den Fakt ist, dass wir hier auch keine weiteren AKWs wollen und Stromtrassen nachweislich krank machen… vlg Leni

  • Rebecca

    Der BMW i8 ist wirklich ein Wahnsinnsauto! Ich liebe die Optik und finde ihn wirklich super schön!
    Ich finde, das Tollste an einem Elektroauto ist neben dem Umweltschutz, vor allem die Geräuschlosigkeit. Es wäre wirklich ein Segen, wenn es mehr davon auf unseren Straßen gäbe.
    Der steuerliche Vorteil ist schon sehr verlockernd, jedoch war das ja beim Diesel nicht anders und wer weiß, was unsere Politiker sich wieder Verrücktes einfallen lassen um dann doch noch Profit rausschlagen zu können, wenn immer mehr Leute umsteigen!
    Die BIlder und die Kulisse sind einfach umwerfend!

    xo Rebecca
    https;//pineapplesandpumps.com/

    • Jennifer
      Rebecca

      Du sagst es, die Geräuschlosigkeit ist wirklich traumhaft… wie wunderbar ruhig die Städte doch sein könnten…

      Das stimmt, auf die steuerlichen Vorteile darf man nicht bauen. Ich denke, dass der wirkliche Anreiz für ein Elektrofahrzeug die Leidenschaft für innovative Mobilität ist!

      Viele Grüße und hab einen schönen Tag, Jenni