Mein Wochenrückblick zur KW 37

GETAN

Es ging auf zu einer Dienstreise in das Schwabenländle. Ich muss ja gestehen, dass ich noch immer kein Pack-Profi bin! Es fällt mir verdammt schwer, für mehrere Tage mit ungewissem Wetter und nicht genau definierten Aktivitäten zu planen. Entweder habe ich zu viele Business Klamotten und keine casual Teile dabei, oder andersherum. Wer kennt es auch? Ich muss auch sagen, dass ich kein Freund von Dienstreisen bin – am liebsten habe ich mein Bett und meinen Kleiderschrank dabei. Die restliche Woche stand normales Business im Büro in München an. Für euch also wenig spektakulär.

GEDANKEN

Das Thema „wie hat sich Instagram verändert“ ist schon seit einiger Zeit in aller Munde. Keiner versteht diesen absurden Algorithmus wirklich, jeder wundert und beschwert sich, dass Bilder der Lieblings-Accounts plötzlich nicht mehr angezeigt werden. Ich hatte letzte Woche auch wieder so ein Beispiel: ich wunderte mich, warum es um einen meiner liebsten Accounts bei Instagram, das Profil der lieben Vicky (hier geht es zu ihrem Blog The Golden Bun ) so still geworden ist. Ich klickte auf ihr Profil und siehe da – ich fand etliche Bilder, die mir gar nicht angezeigt wurden! Dies ist absolut unverständlich.

Bilder von Accounts denen ich zwar folge, bei denen ich jedoch selten einen Like verteile, weil mir die Bildsprache einfach zu austauschbar ist, werden mir immer ganz oben angezeigt. Eine Entwicklung, die ich auch bei mir selbst spüre – bestimmte Bilder bekommen garantiert mehr Likes, weil sie einfach in das typische Instagram Klischee passen. Dieses und dieses Bild sind typische Beispiele: in einem Café mit drapiertem Essen oder an einem Strand mit wehendem Haar und Skyline im Hintergrund. Hübsche gestellte Bilder, aber völlig austauschbar! Ob da nun ich stehe oder Bloggerin XYZ – es macht keinen Unterschied. Und genau diese austauschbaren Bilder bekommen leider die meisten Aufmerksamkeit, doch dies will Instagram nun ändern – back to the roots sozusagen!

Was Instagram da vor hat findet ihr in diesem interessanten Artikel. Ich bleibe meiner Bildsprache treu, teile weiterhin meine Leidenschaft für Autos – auch wenn Avocado Toast sicher mehr Likes bekommt… 😉

 

Mein Wochenrückblick zur KW 37 Fashion Mode Cars Autos BMW i8 IAA Automesse LouisVuitton LV LVOE Unicef Buisnesstrip Dienstreise Ludwigsburg Outfit X4 CarAddictPIN IT!

GESTAUNT

Während meiner Dienstreisen muss ich immer auch etwas von der Stadt sehen. In diesem Fall: das Schloss Ludwigsburg. Ein traumhaft schöner Ort, den ich definitiv wieder besuchen möchte. Leider hatte ich nicht genug Zeit für eine Führung und konnte daher nur einen ersten Eindruck bekommen.

Des Öfteren werde ich gefragt, wie ich Bilder mache wenn ich irgendwo allein unterwegs bin: hin und wieder kommt es vor, dass ich Fremde um ein Foto bitte. Ja, mit einem Blog fällt auch eine Hemmschwelle… 😉 In den meisten Fällen helfen mir jedoch das Stativ und die Canon-Selbstauslöser App. Die beste Erfindung EVER!

Mein Wochenrückblick zur KW 37 Fashion Mode Cars Autos BMW i8 IAA Automesse LouisVuitton LV LVOE Unicef Buisnesstrip Dienstreise Ludwigsburg Outfit X4 CarAddictPIN IT!

Mein Wochenrückblick zur KW 37 Fashion Mode Cars Autos BMW i8 IAA Automesse LouisVuitton LV LVOE Unicef Buisnesstrip Dienstreise Ludwigsburg Outfit X4 CarAddictPIN IT!

GEKAUFT

Vor ein paar Wochen verkündete Louis Vuitton, dass es wieder eine Kooperation mit UNICEF geben wird. Da ich schon die erste Kollektion, in der es eine Kette und ein Armband aus Silber mit dem typischen Louis Vuitton Schloss gab, super schön fand, freute ich mich sehr auf die Neuauflage. Dieses Mal gibt es süße Armbänder mit bunten Bändchen und dem ikonischen silbernen Schloss. Für jedes verkaufte Armband spendet Louis Vuitton 100,- Euro an UNICEF.

Eine solche Aktion ruft natürlich auch Kritiker hervor. Warum spendet man nicht „einfach so“ 100,- Euro an UNICEF, ohne sich den nächsten (unsinnigen) materiellen Besitz anzuschaffen?! Berechtigte Frage!!! Natürlich könnte jeder von uns – im Rahmen seiner Möglichkeiten – spenden, doch irgendwie tun es die Wenigsten. Mich eingeschlossen!

Die Unfähigkeit, zu spenden liegt wohl in der Natur der Menschen – zumindest in der Natur der Menschen in Industrieländern, die viel zu viel haben. Die meisten wollen nicht mal nach ihrem Tod ihre Organe spenden und somit anderen das Leben retten. Dieses Thema sprengt den Rahmen, daher zunächst zurück zu der tollen Aktion von Louis Vuitton und UNICEF. Wenn ihr auch einen Beitrag leisten wollt und dieses Armband so süß findet, dann schaut mal hier.

Meine Wishlist aktuell: Die ACNE Jensen Boots. Entweder in Schwarz oder Beige. Was sagt ihr zu den Boots?

Mein Wochenrückblick zur KW 37 Fashion Mode Cars Autos BMW i8 IAA Automesse LouisVuitton LV LVOE Unicef Buisnesstrip Dienstreise Ludwigsburg Outfit X4 CarAddictPIN IT!

Mein Wochenrückblick zur KW 37 Fashion Mode Cars Autos BMW i8 IAA Automesse LouisVuitton LV LVOE Unicef Buisnesstrip Dienstreise Ludwigsburg Outfit X4 CarAddictPIN IT!

GETRAGEN

Ich liebe den Sommer… Was jedoch Kleidung betrifft bin ich der absolute Herbstmensch! Ich mag Cardigans, leichte kuschelige Pullover, Lederjacken und riesige Schals! Auch der Übergang von Sommer zum Herbst ist toll, denn es lassen sich sommerliche Teile wunderbar mit Stücken aus den neuen Herbstkollektionen kombinieren. In diesem Outfit trage ich eine Hose mit herbstlichem Blumenmuster in Kombination mit meiner neuen Jeansjacke von AG Adriano Goldschmied.

Der BMW x4 in Kastanienbronze fügt sich perfekt in diese Herbstkulisse ein, nicht wahr? Ich habe diese Farbe an diesem Tag zum ersten Mal live gesehen und finde sie ganz fabelhaft auf dem X4. Wie ich finde, ist Braun eine sehr schwierige Lackfarbe, doch in diesem Fall dachte ich sofort „wow“… Sie harmoniert toll mit den Formen des X4.

Mein Wochenrückblick zur KW 37 Fashion Mode Cars Autos BMW i8 IAA Automesse LouisVuitton LV LVOE Unicef Buisnesstrip Dienstreise Ludwigsburg Outfit X4 CarAddictPIN IT!

Mein Wochenrückblick zur KW 37 Fashion Mode Cars Autos BMW i8 IAA Automesse LouisVuitton LV LVOE Unicef Buisnesstrip Dienstreise Ludwigsburg Outfit X4 CarAddictPIN IT!

GEFREUT

Es fühlt sich unwirklich an, wenn ich mir das Bild ansehe. Ich – auf einem riesigen Screen mitten auf der IAA in Frankfurt. Und als sei das als Foto nicht schon verrückt genug, gibt es dazu eine Steigerung: denn diesen großen digitalen Bilderrahmen findet ihr auf dem BMW Stand in live!!! Gerade in diesem Moment bekomme ich Gänsehaut und fühle mich wieder wie 1992, als ich auf dem Schoß meines Papas hinter dem Steuer „meines“ ersten BMW saß. Ich erinnere mich als sei es gestern…

Es war ein E32 740iL in Diamantschwarz und ich habe noch immer jedes Details dieses Fahrzeuges vor meinen Augen. Eine wunderschöne Erinnerung und der Spiegel für meine Liebe zu dieser Marke. Ihr denkt euch „wie kann man so sentimental über ein Auto reden?“, doch ich wollte euch damit zum Ausdruck bringen, wie viel mir diese Wertschätzung der lieben Menschen hinter der Marke bedeutet! Hach, ich freue mich so sehr!!!!! Wollt ihr mehr von der IAA und den bisher ungezeigten Neuvorstellungen sehen? Dann hier entlang!

Nun wünsche ich euch eine spannende und schöne Woche.

Alles Liebe, J.

Kommentare
  • Sabrina

    Liebe Jenni, endlich habe ich auch mal wieder einen Beitrag von dir entdeckt, denn ohne es zu bemerken, wurden deine Bilder bei Instagram völlig verschluckt und mir gar nicht angezeigt. Dabei sehe ich sie so gerne…da passen deine Gedanken zu IG sehr gut. Ich finde es auch schade, dass aufwendige Flatlays oder der gleichen weniger Aufmerksamkeit bekommen als das 100. Spiegelselfie. Bleibt zu hoffen, dass Instagram das wirklich ein wenig ändert und ich mit dem folgen und liken wirklich wieder in der Hand habe was mir gefällt. Deinen Account & Blog werde ich aber weiterhin suchen, auch wenn er mir nicht mehr angezeigt wird. Liebe Grüße, Sabrina

    http://www.lifestyledbys.com

    • Jennifer
      Sabrina

      Hallo liebe Sabrina,

      hach, dieser Instagram Algorithmus… :-//
      Das stimmt, diese Spiegel-Selfies… ich werde nie verstehen, warum diese so hohe Aufmerksam genießen. Für mich sind das keine ästhetischen Fotos. Aber gut, jeder wie er es mag 😉

      Vielen Dank für deine Worte, liebe Sabrina!

      Hab einen schönen Sonntag! Viele Grüße
      Jenni

  • Julia

    Hallo liebe Jenni,
    das mit Insta ist mir auch schon aufgefallen.
    Ich klicke jedoch jeden dem ich gerne folge, direkt an….. nur dann verpasst man auch kein Bild.
    Liebe Grüße

    • Jennifer
      Julia

      Danke, liebe Julia! Du gehörst zu einer meiner ersten und treuesten Leserin 🙂 Liebe Grüße, Jenni