Purer Genuss in der Salzkruste mit Taste12

Jedes Jahr gibt es im TasteTwelve-Restaurantführer wieder beste Empfehlungen aus der Münchner (oder wahlweise mittlerweile vieler anderer Städte in Deutschland und Europa http://www.tastetwelve.de ) Gastronomie. Wir haben in diesem Jahr unter Anderem das Restaurant „Salzkruste“ im schönen Schwabing besucht.

Purer Genuss in der Salzkruste mit Taste12 München Munich Schwabing Restaurant Steak Salz Essen Trinken Gastronomie TasteTwelve PepperAndGold PIN IT!

Purer Genuss in der Salzkruste mit Taste12 München Munich Schwabing Restaurant Steak Salz Essen Trinken Gastronomie TasteTwelve PepperAndGold PIN IT!

Das Restaurant ist bekannt für seine speziellen Zubereitungsarten und Verfeinerungen der Speisen mit edlen Salzen aus aller Welt. Und es wurde uns empfohlen, wenn es um feines Steak zu moderaten Preisen geht. Dieser Art Empfehlung folgten wir natürlich gern und waren sehr gespannt, was uns erwartet…

Purer Genuss in der Salzkruste mit Taste12 München Munich Schwabing Restaurant Steak Salz Essen Trinken Gastronomie TasteTwelve PepperAndGold PIN IT!

Purer Genuss in der Salzkruste mit Taste12 München Munich Schwabing Restaurant Steak Salz Essen Trinken Gastronomie TasteTwelve PepperAndGold PIN IT!

Purer Genuss in der Salzkruste mit Taste12 München Munich Schwabing Restaurant Steak Salz Essen Trinken Gastronomie TasteTwelve PepperAndGold PIN IT!

Eher klein und fein gehalten, entspricht das Restaurant genau unseren Vorlieben. Schon bei der Begrüßung war der Unterschied zur herkömmlichen Gastronomie deutlich spürbar. Hier ist man mit Herzblut und absoluter Orientierung auf den Gast bei der Sache. Unglaublich angenehm! Und in München leider nicht unbedingt üblich…

Purer Genuss in der Salzkruste mit Taste12 München Munich Schwabing Restaurant Steak Salz Essen Trinken Gastronomie TasteTwelve PepperAndGold PIN IT!

Purer Genuss in der Salzkruste mit Taste12 München Munich Schwabing Restaurant Steak Salz Essen Trinken Gastronomie TasteTwelve PepperAndGold PIN IT!

Marco, der Inhaber, nahm uns in Empfang und erklärte uns ausführlich das Konzept seiner Küche und des Restaurants im Allgemeinen. Überall ist das Thema „Salz“ präsent. Und mit außergewöhnlichen Salzen und seinen lehrreichen Ausführungen zu den Gerichten und Zutaten ging es dann auch durch den Abend. Die kleine und sehr feine Karte macht Entscheidungen angenehm einfach. Wenige erlesene Gerichte, einige gute Weine, ganz in der Rach’schen Philosophie.. 😉

Purer Genuss in der Salzkruste mit Taste12 München Munich Schwabing Restaurant Steak Salz Essen Trinken Gastronomie TasteTwelve PepperAndGold PIN IT!

Purer Genuss in der Salzkruste mit Taste12 München Munich Schwabing Restaurant Steak Salz Essen Trinken Gastronomie TasteTwelve PepperAndGold PIN IT!

Gereicht wird zunächst frisches selbstgebackenes Brot des Tages. In unserem Fall mit spezieller Kreuzkümmel-Note. Wie passend, denn dieses Gewürz begleitet uns regelmäßig bei unseren Restaurant-Besuchen in Dubai. Dazu gab es feines Olivenöl, und besonderes, schwarzes Salz aus Hawaii. Schwarz deswegen, weil es mit Kohleanteilen versehen ist. Sehr außergewöhnlich, wenn man doch nur das herkömmliche weiße Salz kennt. Und optisch ein echtes Highlight.

Da wir auf ein gutes Steak aus waren, bestellten wir das Rinderfilet in Heu-Meersalzkruste mit Gemüse der Saison, feinen Röstkartoffeln und Jus. Das Steak wird hierbei nicht – wie üblich – zunächst angebraten und dann im Ofen fertig gegart, sondern unbehandelt in einen Meersalz-Heu-Mantel gepackt und in den Ofen gegeben. Unter ständiger Kontrolle der Kerntemperatur wird es dabei rosa medium gegart. Herkömmlich verschließt der Grill-Vorgang die Poren und das Fleisch bleibt saftig. Bei der Zubereitung mit der Salzkruste sorgt diese dafür, dass der Saft im Fleisch bleibt. Bevor das Gericht final auf den Tisch kommt, wird dem Gast sein Fleisch zunächst präsentiert… 🙂

Purer Genuss in der Salzkruste mit Taste12 München Munich Schwabing Restaurant Steak Salz Essen Trinken Gastronomie TasteTwelve PepperAndGold PIN IT!

Ausführlich erklärt wurde uns das alles auch wieder durch Marco, der uns während des gesamten Abends extrem angenehm unaufdringlich mit seinem Fachwissen und speziellen Tipps zur Zubereitung, Herkunft und allem Drumherum, begleitete.

Purer Genuss in der Salzkruste mit Taste12 München Munich Schwabing Restaurant Steak Salz Essen Trinken Gastronomie TasteTwelve PepperAndGold PIN IT!

Purer Genuss in der Salzkruste mit Taste12 München Munich Schwabing Restaurant Steak Salz Essen Trinken Gastronomie TasteTwelve PepperAndGold PIN IT!

Man könnte jetzt lange nach den richtigen Worten suchen, aber ich mache es kurz: das Fleisch war einfach nur grandios! Und grandios war das gesamte Gericht, denn das Gemüse war ebenso auf den Punkt und raffiniert gewürzt, wie die Röstkartoffeln leicht und kross waren. Die gesamte Komposition war wirklich ein Gedicht!

Genau wie das Gericht selbst, ist auch das gesamte Restaurant eine Empfehlung. Von außen im typischen Schwabinger Charme gehalten, offenbart sich das Publikum innen als extrem angenehme Mischung aus Stammgast von nebenan, dem Künstler oder Geschäftsmann/frau. Auch damit macht es einen Besuch sehr angenehm und für uns zu einem unvergesslichen Erlebnis. Und die sehr liebe persönliche Widmung in unserem Gutschein-Buch trug ebenso dazu bei! 🙂

Purer Genuss in der Salzkruste mit Taste12 München Munich Schwabing Restaurant Steak Salz Essen Trinken Gastronomie TasteTwelve PepperAndGold PIN IT!

Purer Genuss in der Salzkruste mit Taste12 München Munich Schwabing Restaurant Steak Salz Essen Trinken Gastronomie TasteTwelve PepperAndGold PIN IT!

Zwei Sachen als kleines Fazit: erstens: unbedingt das TasteTwelve Buch besorgen und zweitens: unbedingt die „Salzkruste“ besuchen (auch, wenn das Restaurant im 2017er Heft nicht vertreten ist). Es lohnt sich wirklich!

Viel Spaß schon jetzt beim Schlemmen! Und: berichtet doch mal, wie es euch gefallen hat, bzw. welche Restaurants in eurer Beliebtheit ganz oben rangieren… 😉

Euer Dirk

Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Julia Abbrechen

  • Julia

    Oh mein Gott…..Danke für diesen tollen Tipp! Das Fleisch sieht göttlich aus.

    • Dirk
      Julia

      Gern geschehen, liebe Julia! Ja, und es schmeckt noch viel besser, als es aussieht… 😉

      Viel Spaß beim Genießen!