First Time USA: eine aufregende Reise nach Pebble Beach mit BMW

Etwas zum ersten Mal zu erleben hat immer seinen ganz eigenen Zauber. Es ist neu, aufregend und ungewiss. Meine erste Reise in die USA stand an und als wäre dies nicht aufregend genug, stand diese Reise auch noch in Verbindung mit Automobilen und BMW. Es ging zu dem Automobilevent des Jahres: Pebble Beach. Ihr könnt euch vorstellen, wie groß die Vorfreude war. Rückblickend möchte ich euch von diesem Abendteuer berichten und meine Erlenisse mit euch teilen. Viel Freude beim lesen!

PIN IT!

Welcome to the USA: Monterey Car Week

Bei der Monterey Car Week in Kalifornien kommen unzählige Auto Liebhaber zu diversen Events zusammen. Die gesamte Gegend um Monterey befindet sich im automobilen Ausnahmezustand und es ist für jeden Automobilenthusiasten etwas dabei: von witzigen Schrottlauben, über Concept Cars, Weltpremieren, bis hin zum teuersten Fahrzeug der Welt. Noch immer bekomme ich Gänsehaut, wenn ich an diese reise denke. Doch lest selbst mehr…

Monterey Car Week 2018 2019PIN IT!

PIN IT!Monterey Car Week 2018 2019PIN IT!PIN IT! PIN IT!PIN IT! PIN IT! PIN IT! PIN IT!PIN IT! PIN IT!

Eine Weltpremiere: der BMW Z4 in Pebble Beach

Die malerische Landschaft von Kalifornien und das Flair derCar Week waren die perfekte Bühne für eine Ikone der Münchner Autobauer. Die Weltpremiere des brandneuen BMW Z4. Einen ersten Eindruck auf die langersehnte Neuauflage des Roadsters konnten Fans schon im letzten Jahr mit Blick auf die Z4 Studie bekommen. Doch wie wird der Z4 aussehen, den wir bald durch die Stadt und über Landstraßen düsen sehen?

Am weltweit bekannten Golfplatz Pebble Beach lüftete BMW das Geheimnis und enthüllte die Neuauflage des Roadster Klassikers: der neue BMW Z4 war geboren. Bevor ich euch sage wie er mir gefällt, schaut selbst:

PIN IT!PIN IT!PIN IT!PIN IT!

Die „First Edition“ des neuen BMW Z4

In Pebble Beach wurde selbstverständlich eine besondere Variante des neuen BMW Z4 gelauncht: die First Edition. Die Münchner verabschiedeten 2016 die letzte Generation des Z4 mit einer „Final Edition“ in Valencia Orange und schafften so perfekt die Brücke zur neuen Generation, welche in Frozen Orange auf den Markt kommt. Ein direkter Vergleich war übrigens kein Problem, denn BMW hatte den schönen Z4 aus der Last Edition der letzten Generation ebenfalls in Pebble Beach.

Als der BMW USA Chef Bernhard Kuhnt, gemeinsam mit dem Z4 Designer Jozef Kaban das Geheimnis um den neuen Roadster vor der weltweiten Presse lüftete, machte sich Verblüffung breit. Wow! Der brandneue BMW Z4 ist ein echtes Statement! BMW hat mit dem Z4 der neuesten Generation einen wirklichen Sprung gemacht, Mut bewiesen und an traditionelle Formen angeknüpft.

PIN IT!BMW Z4 2019 First EditionPIN IT!PIN IT!PIN IT!PIN IT!BMW-Z4-First-Edition-2019PIN IT!

Doch was ist neu am Z4? Beginnen wir bei der markanten Außenfarbe: eine subtil leuchtende matte Lackierung, welche in der Sonne kraftvoll und im Schatten mystisch wirkt. Wem dies zu auffällig ist, der kann die exklusive First Edition auch in einer mattgrauen Lackierung bestellen. Auffallend sind zudem die vertikal gerichteten Frontscheinwerfer, die veränderte Frontpartie und das markante Design des Frontgrill. Zudem finde ich das neue Heck, welches deutlich agressiver gestaltet wurde, sehr gelungen.

Marktstart des BMW Z4 in 2019

Neben der limitierten First Edition, wird der neue BMW Z4 in diversen Motor- und Ausstattungsvarianten ab März 2019 seinen Markstart feiern. Die Neuerungen am Fahrzeug sind dabei identisch zur First Edition. Der neue BMW Z4 wurde nicht nur optisch, sondern auch technisch weiterentwickelt: dazu zählt das Sportfahrwerk mit elektronisch geregelten Dämpfern, M Sportbremse & Sportdifferenzial, adaptive LED-Scheinwerfer mit Matrix-Fernlicht, Head-up-Display und BMW Live Cockpit Professional. Eins meines Ausstattungs-Must-Haves ist auch im neuen Z4 vertreten: das Harman Kardon Surround-Soundsystem. Zwar wird man den Roadster vornehmlich offen sehen, doch er bringt eine echte Neuheit in Sachen Verdeck mit: ein Textilverdeck in Anthrazit mit Silbereffekt, welches sehr hochwertig ist und sehr luxuriös aussieht.

Der traumhafte Roadster kann ab Herbst 2018 beim Händler bestellt werden, die Auslieferungen finden dann pünktlich zum Start der „oben-ohne-Saison“ im Frühjahr statt. Es dauert noch, bis ihr den neuen BMW Z4 live beim Händler in Augenschein nehmen könnt, daher habe ich hier schon mal alle Details für euch:

PIN IT! PIN IT! PIN IT!PIN IT!PIN IT!

Ein ganz besonderer Roadtrip entlang des Highway mit Number 1

Beflügelt von den Eindrücken des brandneuen Z4 wartete in Pebble Beach der nächste Programmpunkt auf uns: ein Roadtrip auf einer der wohl schönsten Küstenstraßen der Welt: dem legendären Highway Number 1. Diese landschaftlich atemberaubende Route fuhren wir nicht mit irgendeinem Fahrzeug, sondern mit der gesamten BMW Roadster Familie. Am Start war ein Z8, die Königin der Roadster, ein knallroter BMW Z1, ein traumhafter BMW Z3, ein außergewöhnlicher BMW Alpina Z4 und die Last Edition des Z4 in Valencia Orange. Mit dieser fabelhaften Flotte erkundeten wir die atemberaubende Landschaft Kalifornien.

PIN IT!BMW Z8 Roadster PIN IT!PIN IT!PIN IT!

Der Highway Number One bietet eine Vielzahl von sehenswerten Orten, die definitiv auf jede Bucket List gehören: wir starteten auf dem 17 Mile Drive, der von Pebble Beach bis zum Del Monte Forest führt und auf seiner Strecke an tollen Aussichtspunkten, bekannten Golfplätzen und interessanten Villen vorbeiführt. Weiter ging es nach Carmel-by-the-Sea, der Inbegriff einer kalifornischen Bilderbuchlandschaft. Die Häuser und Straßen wirken wie in einer Filmkulisse, perfekt aufgereiht und doch ganz besonders. Direkt am Ozean, der das perfekte Kontrastprogramm zu dem malerischen Ort bietet.

PIN IT!PIN IT!

PIN IT!PIN IT!PIN IT!PIN IT!PIN IT!PIN IT!PIN IT!

Big-Sur-RoadhousePIN IT!PIN IT!PIN IT!PIN IT!PIN IT!PIN IT!PIN IT!

Benzingespräche und BMW Classic Cars bei Legends of the Autobahn

Emotional beflügelt von einem fabelhaften Roadtrip durch Kalifornien, widmeten wir uns am nächsten Tag wieder der handfesten Automobilleidenschaft. Im täglichen Leben treffe ich selten Menschen, mit denen ich über Lackfarben oder Sondereditonen philisophieren kann und bei denen man nicht von einem 5er, sondern von einem E28 spricht.

Legends of the Autobahn ist eins der beliebtesten Events rund um Pebble Beach. Die ganze Welt liebt Deutsche Autos – und die Amerikaner besonders. So zeigen Fans der deutschen Automobilhersteller BMW, Mercedes und Audi bei diesem jährlichen Event die Schmuckstücke ihrer Garagen.

Legends-of-the-Autobahn-2018PIN IT!

Doch woher kommt der Name? Die deutsche Autobahn ist für Amerikaner ein Mythos, denn sie verbinden damit „Fahren ohne Tempolimit“. Die Fanclubs der deutschen Hersteller organisieren dieses Event und feiern damit die deutsche Ingenieurskunst. Neben den Liebhaberfahrzeugen stehen die stolzen Besitzer und freuen sich auf jeden Smalltalk. Das Hauptthema sollte natürlich das Auto sein und der perfekte Gesprächseinstieg sollte lauten „Hey, your E46 M3 is such a stunner. The color is Laguna Seca Blue, right?“ Sofort ist man auf einer Wellenlänge und plaudert über die gemeinsame Leidenschaft: BMW.

Wie ihr wisst liebe ich die BMW`s der späten ’80er und frühen ’90er Jahre sehr und daher war meine Herzfrequenz während des gesamten Events auf Höchstlevel. Die Schmuckstücke sind übrigens keine Museumsstücke – sie werden gefahren, geliebt und nach freundlicher Rückfrage durfte ich sogar auf dem Fahrersitz eines edlen Classic 5er BMW aus den 70er Jahren Platz nehmen. Bei „Legends of the Autonbahn“ ist es übrigens keine Seltenheit, dass das Auto eigene Visitenkarten hat 😉

 PIN IT!   PIN IT! PIN IT! PIN IT! BMW-Classic-Legends-of-the-AutobahnPIN IT! PIN IT! PIN IT! PIN IT! PIN IT! PIN IT! PIN IT!

Das Herz schlägt höher: Motorsport in Laguna Seca

Während ich bei Legends of the Autobahn leise mein Herz höher schlagen hörte, vernahm ich das typische Rennstreckengeräusch in der Entfernung. Keine Einbildung, denn die bekannte Rennstrecke Laguna Seca war in unmittelbarer Nähe. Mit dem BMW M5 fuhr ich zur Rennstrecke, Gänsehaut und dieses warme Gefühl kam langsam in mir hoch. Wieso? Schließlich ist das doch nur eine Rennstrecke. Der Motorsport hat für mich eine ganz besondere Faszination. Ich liebe Motorsport – im doppelten Sinn. Jede Rennstrecke verbinde ich mit meinem Freund, stelle mir bei jeder Strecke vor, wie er dort auch schon stand. Habe Schmetterlinge im Bauch… Ok, Stop: Motorsport und romantische Gefühle sollten eigentlich nicht in einem Satz erwähnt werden. Streichen wir also Zweiteres und widmen uns dem eigentlichen Thema.

Laguna Seca RacewayPIN IT!

Laguna Seca Raceway 2019PIN IT!

Was darf bei einer Automobilwoche nicht fehlen? Rennfahrzeuge! Und genau die gab es auch: in Laguna Seca fand die Motorsports Reunion statt und es fuhren historische Rennfahrzeuge auf der weltweit bekannten Strecke. Dabei konnten wir Motorsport Luft vergangener Zeiten bewundern und belauschen.

PIN IT!PIN IT!

BMW Motorsport Laguna Seca Weather Tech Raceway

PIN IT! Die Mädels von ICONIST hatten auch riesig Spaß

PIN IT!

PIN IT!PIN IT!PIN IT!BMW Motorsport Laguna Seca Weather Tech RacewayPIN IT!BMW Motorsport Laguna Seca Weather Tech RacewayPIN IT!

BMW Motorsport Laguna Seca Weather Tech Raceway

PIN IT! wurde auch an der Strecke gesichtet: der neue BMW M850i

PIN IT!

PIN IT!

PIN IT!BMW Kundensport Z4 GTLM Customer RacingPIN IT!BMW Motorsport Laguna Seca Weather Tech RacewayPIN IT!BMW Kundensport Z4 GTLM Customer RacingPIN IT!BMW Kundensport Z4 GTLM Customer RacingPIN IT!PIN IT!BMW Motorsport Classic 3.0 CSLPIN IT!BMW Motorsport Classic 3.0 CSLPIN IT!BMW Motorsport Classic 3.0 CSLPIN IT!

Automobiler Luxus der Superlative: The Quail

Weg von Motorenlärm und Benzingeruch, hin zu Luxus in perfekter Form. Bei The Quail findet man wertvolle Fahrzeuge der Superlative, elegante Menschen und Luxus pur. The Quail ist ein edler Golfclub in Carmel und die Location für dieses exklusive Event, welche die Fahrzeuge von Autobilsammlern aus der ganzen Welt zeigt. Die Fahrzeuge sind so kostbar, dass diese sogar auf das Grün und den sonst so gehegten Rasen durfen.

Die Anreise führte bei mir übrigens zu kurzzeitiger Verwirrung: als uns der nette Mitarbeiter zeigte wo der Parkplatz ist, dachte ich für einen Moment, dass wir versehentlich zur Ausstellungsfläche geleitet wurden, da um uns herum nur Autos der Superlative standen. Ein ganz normales Auto? Fehlanzeige. Gut, der M5 ist wahrlich eine Augenweide, aber doch etwas unpassend für eine Ausstellung mit Supersportwagen und noblen Oldtimern. Doch wir waren richtig – bei The Quail ist selbst der Parkplatz auf dem Grün und das Publikum so vermögend, dass der Parkplatz schon einer Ausstellung von Luxusautomobilen gleicht. Der M5 reihte sich neben Rolls Royce und Aston Martin ein und ich war verblüfft von der ganzen Reizüberflutung.

The Quail 2018 2019 Monterey Car WeekPIN IT!PIN IT!PIN IT!The Quail 2018 2019 Monterey Car WeekPIN IT!The Quail 2018 2019 Monterey Car WeekPIN IT!

Eine feine Gartenparty mit automobiler Untermalung – das trifft es am besten. Noch nie habe ich so viele Luxuskarossen und Luxushandtaschen bei einem Event gesehen – hier wären also auch meine Handtaschen Mädels auf den Geschmack gekommen. Mit einem fancy Cocktail in der Hand ließ ich mich von der mondänen Stimmung treiben und landete am Ende dort, wofür mein Herz schlägt…  Bei BMW. Die ganzen Superlativen sind einfach nichts für mich und ich dachte mir, dass sich der neue Z4 in jeglicher Umgebung verdammt gut macht! Dies dachte übrigens nicht nur ich, sondern auch die Trauben voller Zuschauer, die den neuen Roadster bewunderten, fotografierten und jedes Detail in Augenschein nahmen. Ich unterhielt mich mit einem älteren Herren, der mir erzählte, dass er 20 Luxuskarossen besitzt und ihn der neue Z4 an seinen BMW Z8 erinnert, welcher eins seiner liebsten Autos in der Garage ist.

PIN IT!PIN IT!PIN IT!PIN IT!PIN IT!PIN IT!BMW Z4 2019 The QuailPIN IT!PIN IT!PIN IT!The Quail BMW Z4 2019PIN IT!PIN IT!The Quail BMW Monterey Car Week 2019PIN IT!

Gelungene Abwechslung: Schrottlauben und Kuriositäten bei Concours d`Lemons

Nach Luxus Pur wurden wir mit einem witzigen und skurrilen Event wieder auf den Boden der Tatsachen gebracht: Concours d`Lemons. Da die Ameriker Humor haben und sich selbst auch nicht immer so Ernst nehmen, wurden beim Concours d’Lemons Schrottlauben und andere skurrile Fahrzeuge gezeigt. Es erinnerte mich an eine Bad Taste Party und mindestens so viel Spaß hatten wir auch beim betrachten der skurrilen Autos (und deren Besitzer). Dieses Event ist einfach Kult und lebt ganz nach dem Motto „perfekt ist langweilig“.

Monterey Car Week Concours d'LemonsPIN IT!

PIN IT!

Der berühmteste Schönheitswettbewerb der Welt: Pebble Beach Concours d‘ Elegance

Die ganze Reise über fühlte ich mich wie im Rausch. Ein faszinierendes Event jagte das nächste. Manchmal schloss ich die Augen und dachte mir: wow, was erlebe ich hier gerade in Kalifornien!! Den krönenden Abschluss dieses Trips bildete ein Automobilevent der Extraklasse: der Pebble Beach Concours d’Elegance. Der wichtige Schönheitswettbewerb für klassische Automobile aus der ganzen Welt. Das internationale Pendant des Concorso d‘ Eleganza Villa d’Este, über den hier auf dem Blog bereits geschrieben wurde.

Pebble Beach Concours Elegance 2018 2019PIN IT!Pebble Beach Concours Elegance 2018 2019PIN IT!Pebble Beach Concours Elegance 2018 2019PIN IT!Pebble Beach 2018PIN IT!Pebble-Beach-Concours-2019PIN IT!Wir hatten das Glück, dass die liebe Laura Kukuk, Oldtimer-Expertin und Jurymitglied bei Pebble Beach mit uns unterwegs war und einen kleinen Einblick hinter die sehr strengen Kulissen geben konnte. Bei Pebble Beach urteilt die weltweit strengste Jury über den Zustand und Wert der exklusiven Fahrzeuge. Teil dieser Jury zu sein kommt einem Automobilen-Rittenschlag nahe und es herrscht ein hartes Jury-Reglement. Nummer 1 dieses Reglement: der Dresscode. Panama Hut, dunkelblauer Blazer und beige Hose. Die weiteren Kriterien sind natürlich streng geheim 😉

Pebble Beach Concours Elegance 2018 2019PIN IT!Pebble Beach Concours Elegance 2018 2019PIN IT!Pebble Beach 2018 2019 Monterey Car WeekPIN IT! Pebble Beach 2018 2019 Monterey Car WeekPIN IT! PIN IT!PIN IT!

Pebble Beach Concours Elegance 2018 2019

PIN IT! Nationalstolz wird auch in Pebble Beach groß geschrieben

PIN IT!

Pebble Beach Concours Elegance 2018 2019PIN IT!Pebble Beach Concours Elegance 2018 2019PIN IT!Pebble Beach Concours Elegance 2018 2019PIN IT!Pebble Beach Concours Elegance 2018 2019PIN IT!

Pebble Beach Concours Elegance 2018 2019

PIN IT! auch in Pebble Beach ist nicht alles perfekt: kleine Raucheinlage

PIN IT!

Pebble Beach Concours Elegance 2018 2019PIN IT!

BMW-M8-Grand-Coupe-ConceptPIN IT!

Pebble Beach Concours Elegance 2018 2019

PIN IT! Concept Car von Aston Martin

PIN IT!

Pebble Beach Concours Elegance 2018 2019PIN IT!

Die Zeit in den USA ging wie zu schnell vorbei, doch ich habe so viele Erinnerungen mitgebracht. Ich hoffe, dass euch die Eindrücke auch begeistert haben. Kalifornien hat mir so gut gefallen, dass ich definitiv für nächstes Jahr eine länge Reise plane und die Gegend noch weiter erkunden möchte. Ich freue mich also über zahlreiche Tipps von euch! 

PIN IT!

 

 

 

 

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.