Individualität pur im BMW M Studio

Die Designerhandtasche mit den eigenen Initialen, Sneakers komplett selbst gestalten und selbst kreierte Parfums. Der Trend der Individualisierung ist in allen Bereichen in der Welt der schönen Dinge angekommen. Und wenn wir mal ehrlich sind: wir lieben es! Produkte die nur für uns sind und kein anderer sie in dieser Form besitzt. Schließlich ist auch jeder Mensch individuell – also warum sollte man nicht seine individuelle Note einfließen lassen dürfen?

Stellt euch vor, ihr könntet euren täglichen Begleiter – euer Auto – so individualisieren wie ihr es mögt? Der Hersteller gibt vor, welche Lederfarben zum Innenraum passen? Oder welche Lackierung am besten zur Silhouette des Fahrzeuges passt? Nein, ihr könnt es komplett frei auswählen und der Kreativität ist keine Grenze gesetzt. Dieser Traum kann in die Realität umgesetzt werden, denn BMW Individual ermöglicht seinen Kunden, das neue Auto ganz nach den eigenen Wünschen zu gestalten. Ein maßgeschneiderter BMW – ein Unikat in einer besonderen Auflage: ONE OF ONE.

PIN IT!

Das BMW M Studio

Dort, wo individuelle Automobilträume entstehen, im BMW M Studio in Garching, konnte ich vor einiger Zeit einen Blick hinter die Kulissen wagen. Ich war absolut begeistert, wie riesig die Möglichkeiten sind, welche Farbpalette BMW M anbietet und wie individuell man seinen neuen BMW gestalten kann. Die Möglichkeiten sind schier unbegrenzt und für jeden Automobilliebhaber ein Traum. Wer plant seinen BMW M individualisieren zu lassen, kann sich im BMW M Studio in Garching, nördlich von München, beraten und inspirieren lassen. Die Spezialindividualisierungen, über die ich euch später noch berichte, werden dort zudem von Hand gefertigt.

PIN IT!

PIN IT!

PIN IT!

PIN IT!PIN IT!

Karl Lagerfeld im BMW M Studio

Neben unzähligen Möglichkeiten der Individualisierung, durfte ich auch einen echten Schatz im Repertoire von BMW bewundern: Karl Lagerfeld, der wohl bedeutendste Modeschöpfer der Welt, hat schon zu Beginn der 1990er Jahre die Möglichkeiten von BMW Individual geliebt. Seine Kreativität und Liebe zum Detail lebte er auch an seinem Fahrzeug aus und ließ sich einen 7er BMW nach seinen Wünschen anfertigen. Das Besondere: die erstmalig angefertigte Sonderlackierung im Farbverlauf. Auch im Fahrzeuginneren des 750iL setzte BMW die Wünsche des Modedesigners um: so sind Kosmetiktuchboxen integriert, diese brauchte Lagerfeld, da er auf Reisen gerne Skizzen anfertigte. Als Workaholic wollte Karl Lagerfeld natürlich nicht auf die Kommunikation im Auto verzichten und ließ sich ein Faxgerät ins Handschuhfach einbauen. Zudem wählte Lagerfeld spezielle Lederarten und -farben.

PIN IT!

PIN IT!

Seit 1992 setzt BMW Individual Träume von Autoliebhabern um und geht nun den nächsten Schritt. Bald wird es die Möglichkeit geben, die Welt von BMW Individual noch besser kennenzulernen, sich inspirieren zu lassen und die vielfältigen Möglichkeiten zu entdecken. In den nächsten Tagen lest ihr hier mehr zu dem Thema und ich freue mich schon, euch darüber zu berichten.

Viele Grüße

Jennifer

___________________________________________________

In Kooperation mit der BMW M GmbH.

 

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.