5 FASHION MUST HAVES DIE IHR JETZT UNBEDINGT BRAUCHT

Jede Jahreszeit die gleiche Frage „was ist diese Saison angesagt“? Heute zeige ich euch, welche Fashion Pieces derzeit auf keinen Fall im Kleiderschrank fehlen dürfen. Eine bunte Mischung aus Basics, Highlight Stücken und einem Klassiker den jede Frau braucht.

Sommer in Deutschland – eine Sache für sich. Zwar segnete uns der Sommer 2019 bereits mit tropischen Temperaturen, doch dies wird realistisch betrachtet, nicht durchgehend der Fall sein. Daher stelle euch in Kooperation mit dem exklusiven Shopping-Club BestSecret, meine persönlichen „Sommer 2019 Must Haves“ vor. Und garantiert mit Teilen, die auch noch 2020 zu euren Lieblingen gehören werden.


1. DER BLEISTIFTROCK 2.0

Der figurbetonte Rock gehört schon seit Ewigkeiten zu den Fashion Klassikern und feiert in diesem Sommer (mal wieder) sein Revival. Es gibt ihn in diversen Varianten, doch 2 Punkte sollte er immer erfüllen: eng anliegen und das Knie umspielen. Und diese Punkte machen auch den Charme aus: er zeigt die weibliche Silhouette und ist dennoch seriös. Mit High Heels passt er perfekt ins Büro oder zu einem schicken Dinner, mit Sneakers und T-Shirt wird er lässig und cool!

Weg von dem biederen „Office-Look-Image“: der Bleistiftrock darf auch gerne in bunten Farben und Details wie Rüschen kommen. Beim Bleistiftrock dürfen auch gerne Muster miteinander kombiniert werden – wie ihr weiter unten seht!


2. STYLISHES UPDATE: FEDERN

Einer der Fashion Trends im Sommer 2019 sind Federn. Jetzt werden viele denken „wie bitte? Meint sie das Ernst?“. Ja, in der Tat! Dezent eingesetzt, in neutralen Farben wie Weiß, Schwarz und Nudetönen, können sie ein dezentes Outfit zum Hingucker machen. Ich liebe es Kontraste in Outfits zu bringen und daher kombiniere ich ein weißes Kleid mit Federdetails zu Jeansjacke & Chucks.

Doch Vorsicht: Applikationen mit Federn sind Highlight genug, sodass auf weitere Accessoires verzichtet werden sollte.


3. TRENDFARBE 2019: LIVING CORAL

Jedes Jahr kürt Pantone die Trendfarbe des Jahres. Für 2019 fiel die Wahl auf „Living Coral“. Es erinnert an ein zartes Korallrot und wird vom Pantone-Institut selbst als „fröhliches, lebensbejahendes Korallenrot mit goldenen Untertönen“ bezeichnet. Definitiv eine Farbe, die bei vielen Damen Anklang findet, denn sie steht sowohl blonden, als auch brünetten Frauen.

Besonders schön lässt sich Living Coral zu kühleren Farbtönen wie Grau, Khakigrün und Taupe kombinieren. In der Kombination zu Weiß ist es ein perfektes Outfit für richtige Sommertage.


4. ALL TIME KLASSIKER: DER TRENCHCOAT

Die Allzweckwaffe in Sachen Fashion, welche jede Frau im Kleiderschrank haben muss: der Trench Coat! Dank Stil-Ikonen wie Audrey Hepburn hat er echten Kultstatus erreicht und wird wohl für immer im Trend bleiben. Und auch in den Sommermonaten ist er ideal für kühle Abende oder verregnete Tage. Und er sieht zudem auch sehr stilvoll zu einem schönen Sommerkleid und mit hochgestülpten Ärmeln aus.

Mein Tipp: Bevor ich in die Königin der Trench Coats – dem Klassiker aus Baumwoll Gabardine von Burberry – investiert habe, testete ich die „Beziehung“ an einem günstigeren Exemplar. So konnte ich herausfinden, ob es sich für mich lohnt, so viel Geld zu investieren. Nachdem ich merkte, dass das gute Stück zum Dauerbrenner in meinem Kleiderschrank wurde, legte ich mir den sündhaft teuren Mantel zu.

Ein Trenchcoat sollte übrigens niemals zugeknöpft werden! Dies ist ein absolutes Fashion-No-Go. Lieber lässig mit dem Gürtel binden – that’s it. Wie es sich als echter Fashion-Klassiker gehört, steht der Trenchcoat so ziemlich jeder Frau und Figur!


5. LÄNGER IM TREND ALS EINE SAISON: BLAZER

Genau wie der Trench Coat gehört auch der Blazer zu den Klassikern der Modewelt. Doch nicht jede Passform passt zu den derzeitigen Modetrends. In dieser Saison sind besonders längere Schnitte und Oversize-Schnitte im Trend. Mein derzeitiges Favourite: eine trendige Silhouette und dazu der „geht immer“ Streifenprint im maritimen Blau-Weiß. Ein Allrounder, der zu fast allen Sommerlooks passt und keineswegs langweilig wirkt!

Travel-Tipp: auf Reisen packe ich Outfits ein, welche platzsparend und easy zu kombinieren sein. Eine klassische Jeans, weiße T-Shirts und auffällige Blazer. So wird ein Basic-Outfit jeden Tag zum Highlight und man braucht keine zig verschiedenen Outfits transportieren.

Werbung | in Kooperation mit BestSecret.


Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.